Gerliswiler Nachwuchsschwinget Emmenbrücke 2019

Geschrieben von Entlebucher Schwingerverband

Total 49 Entlebucher Jungschwinger sind am Auffahrts Donnerstag in Gerliswil angetreten. In der Kategorie 2010/2011 gewann Brand Simon ein begehrtes Schelleli auf dem guten Rang 3a. Mit 5 gewonnen und 1 gestellten Gang klassierte sich Manuel Bieri in der Kategorie 2006/2007 auf dem tollen 2. Schlussrang und auch David Gämperle platzierte sich in der Kategorie 2004/2005 auf dem sehr guten 2. Rang. Die Entlebucher Nachwuchsschwinger erkämpften sich total 24 Zweige.

Rangliste und Notenblätter

Fotos von Leonie von Rickenbach

Jungschwingertag 100 Jahre SK Zofingen

Geschrieben von Entlebucher Schwingerverband

Am 25. Mai 2019 konnten 19 Jungschwinger vom Entlebucher Schwingerverband am "Jungschwingertag 100 Jahre Schwingklub Zofingen" in Zofingen teilnehmen. Die Entlebucher kehrten dabei mit 6 Zweigen und 2 Schelleli nach Hause zurück.

Beim Jahrgang 2006/2007 erreichte Manuel Bieri den guten 2. Schlussrang und beim Jahrgang 2010/2011 ebenso Severin Krummenacher.

Rangliste und Notenblätter

Fotos von Anita Lustenberger

Jubiläumsanlass und Jubiläumsschwinget 100 Jahre Entlebucher Schwingerverband

Geschrieben von Entlebucher Schwingerverband

Der Entlebucher Schwingerverband feierte am letzten Wochenende sein 100 jähriges bestehen. Am Samstag Abend wurde an der Jubiläumsfeier in Escholzmatt auf die 100 jährige Vereinsgeschichte zurückgeschaut. Am Sonntag wurde dann das Jubiläumsschwinget zum 100 jährigen bestehen des Entlebucher Schwingerverbandes durchgeführt, dessen Sieg in den eigenen Reihen gehalten werden konnte. Joel Wicki aus Sörenberg besiegt im Schlussgang den Emmentaler Christian Gerber nach knapp zwei minütiger Gangdauer mit einem Hacken und überdrücken am Boden. Die Entlebucher Schwinger begeisterten die Zuschauer mit ihrer angriffigen Schwingart.

Rangliste und Notenblätter

Fotos:

Annalies Studer, Christian Ineichen und Adrian Scherer

100 Jahre Entlebucher Schwingerverband

Geschrieben von Entlebucher Schwingerverband

Der Entlebucher Schwingerverband feiert sein 100 jähriges Bestehen mit einem Jubiläumsschwinget in Escholzmatt. Es werden zahlreiche Schwinger aus der ganzen Innerschweiz, dem benachbarten Bernbiet, dem SK Zofingen sowie vom SK Appenzell erwartet. Zum Jubiläum gibt es neben einem traditionell hochwertigen Gabentempel auch drei Lebendpreise zu gewinnen.

Das Jubiläumsschwinget findet am 19. Mai 2019 in Escholzmatt statt. OK Präsident Gerold Koch, setzt zusammen mit seinem OK alles daran, den Schwingern wie auch den Zuschauern an diesem Jubiläum einen optimalen Wettkampftag und ein würdiges Jubiläum zu bieten.

Als Hauptpreis wird der Sieger des Jubiläumsschwingfestes das Rind „Genoma“, welches von der Raiffeisenbank Escholzmatt gespendet wird, in Empfang nehmen dürfen. Gabenchef Martin Lustenberger präsentiert den Schwingern einen schönen und reichhaltigen Gabentempel, welcher dem Anlass würdig ist. Für die Unterhaltung auf dem Festplatz ist der Jodlerklub Escholzmatt besorgt, und in der Festhalle sorgen die „Alpenperlen“ aus Escholzmatt für eine gute Stimmung. Mit dem Anschwingen wird um 11.00 Uhr begonnen.

Der Festführer liegt am Ende dieses Beitrags zu Ansicht bereit.

Jungschwingertag Kerns 2019

Geschrieben von Entlebucher Schwingerverband

Wegen den misslichen Wetterverhältnissen wurde der Jungschwingertag in die Halle verschoben. Dies stiess bei allen auf sehr positives Echo, konnten doch die Schwinger auf dem grösstenteils gedeckten Schwingplatz antreten und die Festwirtschaft war in der geheizten Halle untergebracht. Vom Entlebucher Schwingerverband konnten 19 Jungschwinger teilnehmen und erkämpften total 13 Zweige. Bei der Kategorie 2010/2011 schaffte es Severin Krummenacher in den Schlussgang, konnte diesen aber nicht für sich entscheiden. Für alle gab es einen grosszügigen Einheitspreis, denn jeder Jungschwinger durfte ein ein Trycheli entgegennehmen. Sicher ein schönes Andenken an den Jungschwingertag in Kerns.

Rangliste und Notenblätter

Fotos von Leonie von Rickenbach

Roteborger Nachwuchsschwinget 2019

Geschrieben von Entlebucher Schwingerverband

50 Jungschwinger vom Entlebucher Schwingerverband traten am 04. Mai 2019 am Roteborger Nachwuchsschwinget an. Wettertechnisch war das Schwingfest bei Schnee, Regen, Kälte und Schlamm eine rechte Herausforderung. Die Entlebucher Athleten erkämpften aber dennoch 25 Zweige. Jonas Portmann war in der Kategorie 2006/2007 im Schlussgang, verlor diesen aber leider.

Trotz allem, gute Mannschaftsleistung!!

Rangliste und Notenblätter

Fotos von Leonie von Rickenbach