Stoos-Schwinget 2017

Geschrieben von Entlebucher Schwingerverband

Joel Wicki gewinnt das erste Bergfest der Saison auf dem Stoos. Im Schlussgang bezwingt er Philipp Laimbacher nach 7 Sekunden mit einem innerem Hacken.

Auf dem Weg in den Schlussgang konnte Joel alle 5 Gänge gewinnen. Der Reihe nach besiegte er Mario Thürig, Theo Blaser, Benji von Ah, Philipp Laimbacher und Adrian Steinauer. Jonas Brun zeigte ebenfalls eine starke Leistung, musste sich aber im Kampf um den Kranz gegen Henric Thönen geschlagen geben. Pech hatte Marco Fankhauser, dem mit drei gewonnen, zwei gestellten und einem verlorenen Gang der verflixte Viertelpunkt zum begehrten Stoos Kranz fehlte. Seppi Felder und Josef Portmann waren auf dem Stoos ebenfalls im Einsatz und konnten je zwei Gänge für sich entscheiden.

Rangliste und Notenblätter