INST 2017 in Alpthal

Geschrieben von Entlebucher Schwingerverband

Vom Entlebucher Schwingerverband wurden 17 Jungschwinger für den Innerschweizer Nachwuchsschwinertag 2017 in Alpthal selektioniert. Vier davon konnten leider verletzungs- oder krankeitsbedingt nicht antreten. Die angetretenen 13 Jungschwinger holten mit einer tollen Leistung gesamthaft acht Auszeichnungen. Beim Jahrgang 1999 klassierte sich Ronny Schöpfer auf Rang 5 und Franco Fallegger auf Rang 6. Beim Jahrgang 2000 sicherte sich Simon Schmid den hervorragenden 2. Schlussrang. Simon Schnider reihte sich beim Jahrgang 2001 mit einer tollen Leistung auf Rang 4 ein. Auch Michael Siegenthaler konnte sich in dieser Kategorie noch den Zweig sichern. Beim Jahrgang 2002 holten sich Urs Riebli auf Rang 5, Janik Giger auf Rang 7 und Christian Achermann auch den begehrten Zweig.

Rangliste und Notenblätter

Fotos von Leonie von Rickenbach