Nachwuchsschwinget Sörenberg 2018

Geschrieben von Entlebucher Schwingerverband

An unserem Heimschwingfest im Sörenberg traten wir mit total 74 Jungschwingern an und holten insgesamt 30 Zweige. Wir waren an drei Schlussgängen beteiligt, davon waren zwei reine Entlebucher Paarungen,  und holten zwei Kategoriensiege.

Jahrgang 2003/2004: Marc Lustenberger und Marco Schöpfer traten im Schlussgang gegeneinander an, wobei Marc diesen Gang für sich entscheiden konnte und somit in dieser Kategorie den Sieg holte. 

Jahrgang 2005/2006: Im Rang 3a klassierte sich Sämi Giger als bester Entlebucher. 

Jahrgang 2007/2008: Hier klassierte sich Janik Röösli im guten 2. Schlussrang.

Jahrgang 2009/2010: In der jüngsten Kategorie waren mit Janis Duss und Maurice Riedweg ebenfalls zwei Entlebucher im Schlussgang. Janis gewann diesen Kampf und siegte mit der souveränen Punktzahl 60.

Die grösse und die Qualität der Entlebucher Jungmannschaft ist beeindruckend! Herzliche Gratulation an alle Athleten!

Rangliste und Notenblätter

Fotos von Leonie von Rickenbach